Kategorie News

Infektionskrankheit: WHO erklärt Malaria in Paraguay für ausgerottet
News

Infektionskrankheit: WHO erklärt Malaria in Paraguay für ausgerottet

Erstes amerikanisches Land seit Jahrzehnten: Paraguay für Malaria-frei erklärtMalaria ist eine gefährliche Infektionskrankheit, die weltweit jedes Jahr Hunderttausenden Menschen das Leben kostet. In Paraguay konnte die gefährliche Krankheit ausgerottet werden. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat das südamerikanische Land für Malaria-frei erklärt.

Weiterlesen

News

Multiple Sklerose: Wirkstoff der Schafsgabe mindert Schübe

Die Carstens Stiftung berichtet von einer iranischen Studie, die die Effekte eines Extraktes aus der Schafgarbe auf Anfallshäufigkeit und Auftreten von Hirnläsionen bei Patienten mit Multipler Sklerose (MS) untersuchte. Beides lässt sich offensichtlich durch die Einnahme des pflanzlichen Extrakts reduzieren.
Weiterlesen
News

Bei abwechslungsreicher Ernährung steigt das Risiko für Fettleibigkeit

Kann eine abwechslungsreiche Ernährung Nachteile für das Gewicht haben?Viele Menschen versuchen für eine verbesserte Gesundheit und eine normales Körpergewicht eine ausgewogene Ernährung zu sich zu nehmen, welche eine breite Palette von Lebensmitteln umfasst. Forscher fanden jetzt aber heraus, dass gerade eine abwechslungsreiche Ernährung zu einem höheren Kalorienverbrauch führt und das Risiko für Fettleibigkeit erhöht.
Weiterlesen
News

Tipps fürs Workout: Effektiver Muskelaufbau besser mit schweren Gewichten oder mehr Wiederholungen?

Krafttraining: Bringt viel wirklich viel?Beim Krafttraining scheiden sich die Geister. Ist es sinnvoll eher mit massiven Gewichten und wenigen Wiederholungen zu trainieren oder ist es besser, wenn die Gewichte leichter sind und man mehr Wiederholungen vollzieht? Heilpraxis.de hat hierzu einen Fitnessexperten und Dozenten an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement befragt.
Weiterlesen
News

Sind Krokodile der Schlüssel zur Behandlung von Arthritis und Gelenkverletzungen?

Bald kein Gelenkprobleme mehr dank Krokodilen?Viele Menschen leiden im gehobenen Alter unter Arthritis oder Gelenkproblemen. Forscher fanden jetzt heraus, dass Krokodile den Schlüssel zur Behandlung von Gelenkverletzungen und Arthritis in sich zu tragen scheinen.Die Wissenschaftler der Central Queensland University stellten bei ihrer aktuellen Untersuchung fest, dass Krokodile die Behandlung von Gelenkverletzungen und Arthritis verbessern könnten.
Weiterlesen
News

Besser ohne Zusätze: Daran erkennt man gute Buttermilch!

Dickflüssiger und vollmundiger: Reine Buttermilch kommt ohne Zusätze ausButtermilch ist eines der beliebtesten sommerlichen Lebensmittel. Das Getränk ist ein idealer Durstlöscher und zudem versorgt man sich damit mit zahlreichen wichtigen Nährstoffen. Wer einen vollmundigen Geschmack haben will, sollte beim Kauf von Buttermilch unbedingt etwas bestimmtes beachten.
Weiterlesen
News

Highspeed-Internet führt häufig zu Schlafstörungen

Wirkt sich die Geschwindigkeit unseres Internets auf den Schlaf aus?Kann sich der Zugang zu Highspeed-Internet negativ auf die Schlafgewohnheiten auswirken? Forscher fanden jetzt heraus, dass Menschen mit einem schnellen Zugang zum Internet (sogenanntes Highspeed-Internet) häufiger unter Schlafproblemen leiden.
Weiterlesen
News

Studien: Kann gelegentliches Bier trinken Herz und Gehirn in Form halten?

Studienergebnisse: Bier ist gut für die GesundheitÜbermäßiger Alkoholkonsum ist ungesund. Doch wer sich ab und zu ein Bier gönnt, tut damit seiner Gesundheit offenbar etwas Gutes: Wie Forscher in einer Studie feststellten, bringt der mäßige Konsum von Bier dank verschiedener Inhaltsstoffe gesundheitliche Vorteile für Herz und Gehirn mit sich.
Weiterlesen
News

Längere Ehe schützt uns vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfall

Familienstand als neuer Risikofaktor für Herzkrankheiten und Schlaganfälle?Das Resultat einer internationalen Studie: Der Familienstand könnte künftig als neuer Risikofaktor für Herzerkrankungen und Schlaganfälle gelten. Den Forschern zufolge nimmt dabei der Beziehungs- und Familienstatus der Patienten nicht nur Einfluss auf das Vorkommen, sondern auch auf die Überlebenschancen nach solchen Erkrankungen.
Weiterlesen
News

Abnehmen: Diese 10 Abnehmfehler machen uns dicker statt schlanker

Diese Fehler sind häufig beim AbnehmenWenn Abnehmen einfach wäre, gäbe es wohl deutlich weniger Übergewicht. Dass es oft nicht so richtig klappen will mit dem dauerhaften Gewichtsverlust, liegt häufig daran, dass sich bei den Betroffenen kleinere und größere Fehler einschleichen. Oft führen die sogar dazu, dass man noch mehr zunimmt.
Weiterlesen
News

Lieber Abnehmen: Bauchfett beeinträchtigt unsere geistigen Funktionen

Wie wirkt sich ein erhöhter Anteil an Bauchfett aus?Übergewicht und Fettleibigkeit können zu verschiedenen gesundheitlichen Problemen führen. Forscher fanden jetzt heraus, dass ein höherer Anteil an Bauchfett mit einer reduzierten kognitiven Funktion assoziiert ist.Die Wissenschaftler des Trinity College Dublin stellten bei ihrer aktuellen Untersuchung fest, dass ein höherer Anteil an Bauchfett mit reduzierten kognitiven Funktionen bei irischen Erwachsenen über 60 Jahren verbunden war.
Weiterlesen
News

Ausreichende Bewegung und sportliche Aktivität schützt uns vor Altersleiden

Wie können Menschen sich vor den Auswirkungen des Alters schützen?Forscher fanden jetzt heraus, dass regelmäßige Bewegung nicht nur unserem Körper und Geist zu nutzen scheint, sie kann uns auch vor vielen Aspekten des langsamen Verschleißes durch das Alter zu schützen.Die Wissenschaftler der University of Texas Southwestern stellten bei ihrer aktuellen Untersuchung fest, dass regelmäßige Bewegung und Sport am besten vor dem voranschreitenden Verschleiß durch das Alter schützen.
Weiterlesen
News

Diese Bakterien können die Hautbarriere bei Neurodermitis beeinträchtigen

Staphylokokken: Können Bakterien die Hautbarriere bei Neurodermitis beeinflussen?Es ist schon länger bekannt, dass bestimmte Bakterien auf der Haut von Menschen mit Neurodermitis besonders oft vorkommen. Ebenfalls bekannt ist, dass die Barrierefunktion der Haut unter der Krankheit leidet. Wissenschaftler haben nun erforscht, wie das zusammenhängen könnte.
Weiterlesen