Kategorie Ganzheitliche Medizin

Chinesische Medizin
Ganzheitliche Medizin

Chinesische Medizin

Die Chinesische Medizin beziehungsweise die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) beruht auf natürlichen Behandlungsmethoden, die über Jahrtausende angepasst und verbesert wurden. Neben dem Einsatz zahlreicher pflanzlicher Wirkstoffe, manuellen Behandlungsmethoden, Bewegungs- und Ernährungstherapie sind die Akupunktur und die Moxibustion Kernelemente der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Weiterlesen

Ganzheitliche Medizin

Abnehmen im Schlaf

Schlank im Schlaf – geht das?Schlank werden im Schlaf – verlockender könnte ein Angebot nicht sein. Einfach nur hinlegen, ausruhen und dabei auch noch ein paar Kilo verlieren wäre wohl die Traum-Diät für jeden, der versucht, sein Gewicht zu reduzieren. Wer jetzt aber denkt, man könne beim Abnehmen im Schlaf essen, was man möchte, der liegt leider falsch.
Weiterlesen
Ganzheitliche Medizin

Immuntherapie – Wirkung und Anwendung

Neue Ansätze gegen Krebs, Allergien und andere ErkrankungenDie Immuntherapien sind ein relativ neuer Behandlungsansatz, der auf einer gezielten Aktivierung des Immunsystems beruht. So sollen beispielsweise Krebszellen mit Unterstützung der körpereigenen Abwehrkräfte bekämpft werden. Professor Dr. med.
Weiterlesen
Ganzheitliche Medizin

Allergieprävention während der Schwangerschaft

Gerade zu Beginn einer Schwangerschaft machen sich viele Eltern sorgen, dass das eigene Kind an einer Erkrankung leiden könnte. Dabei bereitet insbesondere das Thema Allergien vielen werdenden Eltern Sorgen. Gerade, wenn bereits ein Elternteil an einer Allergie leidet, möchte man dies seinem eigenen Kind ersparen.
Weiterlesen
Ganzheitliche Medizin

Krankheit und Gesundheit in der Bibel

Rezension: C. van Schaik & K. Michel: Das Tagebuch der Menschheit / Was die Bibel über unsere Evolution verrätEin Anthropologe/Evolutionsbiologe und ein Historiker untersuchen gemeinsam die Bibel und werfen damit einen neuen Blick auf das verbreitetste Buch der Welt – aus einer aufklärenden Perspektive.
Weiterlesen
Ganzheitliche Medizin

Chinesische Medizin

Die Chinesische Medizin beziehungsweise die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) beruht auf natürlichen Behandlungsmethoden, die über Jahrtausende angepasst und verbesert wurden. Neben dem Einsatz zahlreicher pflanzlicher Wirkstoffe, manuellen Behandlungsmethoden, Bewegungs- und Ernährungstherapie sind die Akupunktur und die Moxibustion Kernelemente der Traditionellen Chinesischen Medizin.
Weiterlesen
Ganzheitliche Medizin

Geschichte der Medizin

Buchrezension: “Die Geschichte der Medizin in 50 Objekten” von Gill PaulGill Paul skizziert die Geschichte der Medizin von der Steinzeit bis in die Gegenwart. Ein derart großer Rahmen lässt sich am besten exemplarisch fassen, und so arbeitet der Autor 50 Objekte heraus, an denen sich die Entwicklungen der Heilkunst nachvollziehen lassen.
Weiterlesen
Ganzheitliche Medizin

Alternativmedizin

Alternativmedizin ist ein Sammelbegriff für medizinische Konzepte, deren Wirkung nicht eindeutig wissenschaftlich belegt wurde, wobei hier jedoch eine Vielzahl unterschiedlicher Diagnose- und Behandlungsverfahren in einen Topf geworfen werden und zudem eine Abgrenzung in Richtung der sogenannten Schulmedizin suggeriert wird, die in der ärztlichen Praxis in dieser Form nicht existiert.
Weiterlesen
Ganzheitliche Medizin

Alternative Therapien

Als Alternative Therapien werden Behandlungsmethoden bezeichnet, für deren Wirkung wissenschaftliche Belege bislang fehlen. Insbesondere bei Erkrankungen, die mit konventionellen Behandlungsethoden nicht heilbar sind, kommen vermehrt solche Alternativen Therapien zum Einsatz, wobei das Spektrum der Behandlungsansätze von der Steinheilkunde und Orthomolekularer Medizin bis hin zur Akupunktur und Pflanzenheilkunde reicht.
Weiterlesen
Ganzheitliche Medizin

Evolution: Theorien, Bedeutungen und Beispiele

Buchrezension: „Evolution in vier Dimensionen” von Eva Jablonka und Marion J. LambNatur begleitet unser Denken. Anhänger der Naturheilkunde setzen Natur oft mit sanft gleich oder romantisieren sie als Gegenpol zu Entfremdung oder den Nebenwirkungen „unnatürlicher“ Methoden medizinischer Behandlung. Dabei fehlt oft das Grundwissen über natürliche Zusammenhänge, insbesondere darüber, wie die Evolution der Lebensformen funktioniert.
Weiterlesen
Ganzheitliche Medizin

Gendermedizin: Definition, Geschichte und Beispiele

Geschlecht und Gesundheit – Frauen und Männer werden unterschiedlich krankSex und gender, auf deutsch biologisches und soziales Geschlecht, sind Variablen, die Gesundheit und Krankheit beeinflussen. Das Konzept Gender beruht auf einer komplexen Beziehung und Integration von Geschlecht – als einem biologischen und funktionalen Teil des menschlichen Körpers – und kulturellem wie psychologischen Verhalten, das wiederum durch ethnischen, sozialen und religiösen Hintergrund geprägt ist.
Weiterlesen
Ganzheitliche Medizin

Alternative Krebstherapie: Methoden, Gefahren und Todesfälle

Venusfliege gegen Krebs – Wenn Pseudomedizin tötetDas „Biologische Krebszentrum Bracht“ in den Niederlanden ging im August 2016 durch die Schlagzeilen, nachdem dort drei Patienten innerhalb einer Woche im Anschluss an eine Behandlung gestorben waren. Der zuständige Minister Hermann Gröhe sagte der Rheinischen Post: „Die Verabreichung von Substanzen, die nicht als Arzneimittel zugelassen sind und die sich erst in einer experimentellen Grundlagenforschung befinden, ist nicht vertretbar.
Weiterlesen
Ganzheitliche Medizin

Transplantation: Geschichte, Gründe, Ablauf und Risiken

Organverpflanzung: Ein fremdes Herz in meiner BrustDie Idee, Menschen Körperteile auszutauschen, um ihr Überleben zu sichern, ist alt. Der Legende nach soll der Arzt Pien Ch’iao in China bereits im Jahre 300 ein Herz verpflanzt haben. Es handelt sich um einen Mythos: Mit den technischen Möglichkeiten der damaligen chinesischen Medizin war eine solche Operation unmöglich.
Weiterlesen
Ganzheitliche Medizin

Geschichte der Chirurgie

Wundärzte und Scharfrichter – Die Geschichte der operativen BehandlungNicht erst der Homo Sapiens, sondern bereits der Neandertaler verstand sich auf die Kunst der Chirurgie. Davon zeugt das Skelett eines unserer Verwandten mit amputiertem Arm, und dieser Patient ist 50.000 Jahre alt. Der folgende Artikel beschreibt die Entwicklung der operativen Behandlung, von den ersten Schädelöffnungen vor mehrerem tausend Jahren bis hin zu komplexen Eingriffen der Gegenwart.
Weiterlesen
Ganzheitliche Medizin

Narkose – Geschichte, Methoden und Risiken

Opium und Äther: Die Entwicklung der AnästhesieAnaisthìsía bedeutete im Altgriechischen Betäubung im Wortsinn, nämlich einen Zustand herbei zu führen, in dem ein Mensch taub ist, also an einer bestimmten Stelle seines Körpers keine Schmerzen empfindet. Es konnte aber auch bedeuten, seelisch taub zu werden, also dem Stumpfsinn zu verfallen.
Weiterlesen
Ganzheitliche Medizin

Placebo-Effekt – Erklärung und Beispiele

Wenn Menschen glauben, dass eine Therapie ihre Krankheit heilt, und sich ihr Zustand darauf hin wirklich verbessert, obwohl die Behandlung – medizinisch gesehen – keine Wirkung hat, zum Beispiel, weil Tabletten keine Arzneimittel enthalten, sprechen wir von einem Placebo-Effekt.Dieser Placebo-Effekt ist in diversen Studien nachgewiesen.
Weiterlesen