Themen

Chlor


Chlor – ein Element des Periodensystems

Chlor gehört zu den chemischen Elementen des Periodensystems. Zusammen mit Fluor, Brom, Iod und Astat bildet Chlor die Gruppe der Halogene. Elementares Chlor gibt es nicht in der Natur. In der Regel geht es Verbindungen ein, zu denen die Chloride zählen. Der wohl bekannteste Vertreter der Chloride ist das Kochsalz, das aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken ist und unter anderem den Wasserhaushalt des Körpers steuert.

Wofür wird Chlor verwendet?

Chlor spielt aber auch als Desinfektionsmittel ein große Rolle, da es hoch reaktiv ist und Keime schnell zersetzen kann. Deshalb findet Chlor Einsatz in verschiedenen Reinigern, beispielsweise um Schimmelpilze abzutöten, in Badeanstalten, Swimmingpools und sogar im Leitungswasser, um das Wasser vor Erregern zu schützen. Zu hohe Chlorkonzentrationen sind allerdings giftig für den Körper. Auch steht das im Wasser gelöste Chlor unter Verdacht, das Risiko für Asthma und Allergien der Atemwege zu erhöhen. (vb)

Autoren- und Quelleninformationen


Video: Pool Grundlagen - Teil 1 von 3. Grundlagen, wichtige Wasserwerte, Was man alles braucht. deutsch (Oktober 2021).